Kultur und Wein

das beschauliche Magazin


Aktuelle Events und andere Neuigkeiten vom Wein
 

Svhlossqudrat Logo 300

Am Di., 13. Okt. 2020 geht´s wieder los im Gergely´s mit Finalist #1

Mathias Prugmaier setzt auf vinophilen Zusammenhalt

Mit meinen Weinen möchte ich Menschen – vor allem die jüngere Generation – begeistern“, so der Jungwinzer, der in Zukunft noch stärker auf nachhaltige Produktion des südsteirischen Weinguts ASSIGAL setzt. Zusammenhalt ist Mathias Prugmaier (Jahrgang 1998) auch in der Jungwinzergruppe „Die SIEME“ wichtig.

Der erste Kandidat: Mathias Prugmaier © Herbert Lehmann

STEIRISCHER DAC Fruchtiger „Wein vom Berg“ aus drei Gebieten

Ein kerniges „Mit Hand & Herz“ bringt einzigartige Frische in die Flasche.

mehr...

Bild rechts: Wein Steiermark GF Ing. Werner Luttenberger, ÖWM GF Chris Yorke, Weinkönigin Katrin, Weinhoheit Beatrix, Landesrat Ök.-Rat. Johann Seitinger, Wein Steiermark Obmann Stefan Potzinger

links

Weingeschichten aus Friaul

„Mandi!“ lautet im Friaul der herzliche Willkommensgruß. Es bedeutet, komm herein, nimm Platz und trink ein Glas Wein mit mir! Was gibt es Schöneres, als mit dem Winzer beisammen zu sitzen und ihm zuzuhören, wenn er über seine Arbeit, seine Philosophie und das große Geheimnis seines Weingutes erzählt!? In „Weingeschichten aus Friaul“ wird der Leser auf eine solche Reise in die heimeligen Tiefen der Weinkeller zwischen Udine, Cividale und Triest mitgenommen, wo er diese reizvolle Landschaft von innen her kennen lernt und ihre Seele spürt, die sich nirgendwo sonst als beim Wein deutlicher offenbart. Ob es die Lagune mit den Weinstöcken zwischen Wasserkanälen ist, ein nobler Graf, der auf ein Jahrhunderte altes Familienerbe zurückblickt, oder ein kleiner Weinbauer, der neben seinen autochthonen Weinen auch köstliche Salami und Prosciutto produziert... mehr

Weingeschichten aus Friaul Cover 900

Statistik