Kultur und Wein

das beschauliche Magazin


Aktuelle Hinweise

Das Gerichtsverfahren Marilyn Monroe

“Der Marilyn Monroe Prozess“

Eine amüsante Kammeroper

Musik: R. Baumgartner, Text: G. Tino

Marylin Monroe war das Schönheitsideal der 1950er Jahre und polarisiert auch noch heute. In einem kleinen Ort soll eine Straße nach der Stilikone und Sexgöttin benannt werden... Es kommt zu einer Gerrichtsverhandlung.

Aufführung am 28. und 29. April in Wien

Roland Baumgartner © Roland Baumgartner

Ilios Theatre Logo 200

Tristan Isolde Desaster

Angelehnt an die bekannte Erzählung siedelt Regisseurin Marie-Therez Lorenz die romantische Geschichte von Tristan und Isolde in der Welt der zartbitteren Schokolade von Heute an.

9., 10. und 24. April 2018, 20 Uhr Off Theater (Open.Box), Kirchengasse 41, 1070 Wien

Tristan und Isolde Desater © Michael Giefing

wean hean 18 sujet text

Vom «echten alten Weanaliad» bis zu ziemlich unkonventionellen Hörerlebnissen, dazu wean modern mit dem attensam-quartett und der Auseinandersetzung von Friedrich Cerha mit der Wienermusik, ein Konglomerat aus Mutzenbacher, Spittelbergliedern, dem «Taschenbuch für Grabennymphen» und einem Seitenhorch nach Berlin zu Zilles «Hurengesprächen» u.v.m. Schau‘ ma amoi!

Schrammelmondtag © Brandstätter Korn Schmid

Theater Akzent Logo 600

"Cissy & Hugo a Caracas“

Die aus TV und Bühne bekannte Schauspielerin Rita Hatzmann und der hervorragende Musiker und Grammy-Gewinner Georg O. Luksch werden Cissy Kraner und Hugo Wiener!

Do 19.4.2018 um 19:30 Uhr

Cissy und Hugo Sujet © Ensemble21

Schönbrunner Stöckl Logo 300

„VIVE LA FRANCE – La vie en rose“

Die neue Show der Künstler-Wirtsleut‘ holt die „Stadt der Liebe“ nach Wien. Erleben Sie einen atemberaubend komischen Abend voll französischer Ohrwürmer und spritzigen Humor. Dazu speisen Sie wie Gott in Frankreich ein delikates französisches 4-Gang-Gourmetmenü.

Premiere am 16. März 2018

Schönburnner Stöckl 2018 Sujet

Repertoire
 

Ein Käfig voller Narren Ballettt © www.christian-husar.com

Bühne Baden

EIN KÄFIG VOLLER NARREN

Große Travestie-Show mit der göttlichen Zaza


Maria Yakovleva (Juliette) & Masayu Kimoto (Roméo)  © Wiener Staatsballett/Ashley Taylor

Volksoper

ROMÉO ET JULIETTE

Symphonie von Berlioz als großes Ballett


Jedermann (stirbt) Szenenfoto © Georg Soulek/Burgtheater

Burgtheater

Jedermann (stirbt)

in einem mehr oder weniger lustigen Totentanz


Mariia Shulga, Tobias Moretti © Reinhard Werner/Burgtheater

Akademietheater

ROSA ODER DIE BARMHERZIGE ERDE

als berührende Schau auf das Ende


Madame Bovary Szenenfoto © Astrid Knie

Theater in der Josefstadt

MADAME BOVARY

Beschaulicher Plüsch mit subtilem Witz


All About Eve Ensemble © Sepp Gallauer

Kammerspiele

ALL ABOUT EVE

und das gnadenlose Treiben hinter der Bühne


Komödie im Dunkeln Ensemble ©  www.lupispuma.com / Volkstheater

Volkstheater

KOMÖDIE IM DUNKELN

wo´s angeblich gut munkeln ist


Gerald Votava, Cathrine Dumont © Alexi Pelekanos

Landestheater NÖ

DER ZERRISSENE

und kein Grund zum Zerreißen


Il Viaggio a Reims Solistenensemble © Werner Kmetitsch

Oper Graz

IL VIAGGIO A REIMS

Rossinis Belcanto wird europäisch


Martin Achrainer © Reinhard Winkler

Landestheater Linz

EUGEN ONEGIN

Ein Feschak steht sich selbst im Weg


Andreas Lichtenberger (Don Camillo), Ensemble © VBW/Deen Van Meer

Ronacher

DON CAMILLO & PEPPONE

raufen sich musicalisch zusammen


Lukas Perman (Josi Edler)_Iréna Flury (Emma Carter) © VBW / Deen van Meer

RAIMUNDTHEATER

I AM FROM AUSTRIA

Fendrich als Komponist und Texter einer Popoper


Sei lieb zu miener Frau Enesmble © Koomödie am Kai

Komödie am Kai

SEI LIEB ZU MEINER FRAU

während ich mit deiner schlafe


Gerald Pichowetz, Reinhard Nowak © Gloria Theater

Gloria Theater

NUR EINE STUNDE RUHE

und bitte keine Katastrophen!


Julian Loidl als Macbetz © Anna Stöcher

TAG

MACBETH

Unterhaltsames Blutbad in den Highlands


Das Schmürz Ensemble © Bettina Frenzel

SCALA Wien

DIE REICHSGRÜNDER ODER DAS SCHMÜRZ

als einziger Überlebender


Anatol Rieger, Michaela Ehrenstein @ Rolf Bock

Freie Bühne Wieden

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

beim Sprung über den eigenen Schatten

Alexander Waechter © Andreas Anker

theater franzjosefskai21

RADETZKYMARSCH

Berührendes Solo für Joseph Roth


Wer heiratet schon freiwillig Ensemble © Rolf Bock

Theater Center Forum

WER HEIRATET SCHON FREIWILLIG

und hat sogar noch Spaß?



Frau Franzi als Richard III. © Ilse Teix

Kosmos Theater

FRAU FRANZI

präsentiert ihre wahrhaft illustre Gästeliste


Barbara Krieg und Scott Wallace beim Turnier der Taterman

FIDLFADN

DAS WACHTELMÄRE

Die Taterman von Sankt Stephan, Ritter im Turnier und liederliche Spielleut´


Der Frauenversteher Ensemble © Metropol Wien

Metropol

DER FRAUENVERSTEHER

in argen Beziehungsnöten


L´Isola Disabitata Szenenfoto © Barbara Palffy

TEATRO BAROCCO

L´ISOLA DISABITATA

Haydn-Oper wie zu Fürst Esterházys Zeiten


Platons Party Ensemble © Georg Soulek Burgtheater

Burgtheater Kasino PLATONS PARTY

Ein Symposion der heiteren Art


Bosch on Stage Ensemble © Christian Mair

Salon 5

BOSCH ON STAGE

Das Wiener Weltgericht zwischen den Zeiten


Boeing Boeing Szenenfoto © Rolf Bock

NEUE TRIBÜNE WIEN

BOEING BOEING

Stewardessen-Casanova in Terminnöten


Tamara Trojanin als Zarah Leander © Schönbrunner Stöckl

Schönbrunnner Stöckl

YES, SIR!

Ein (kulinarisches) Rendezvous mit Zarah Leander


Die Zauberflöte Ensemble © Barbara Palffy

Schlossth. Schönbrunn

DIE ZAUBERFFLÖTE

Junger Wein mit großem Reifepotential


Rafael Witak als Beckmann, einer von denen

theater experiment

Draußen vor der Tür

wird der Gemordete zum Mörder


Familie Trapp Ensemble © Benjamin Epp

KIP

FAMILIE TRAPP

#ein Chor flieht vor Hitler


Dagmar Bernhard, Stefano Bernardin © Lilli Crina Rosca

Theater Akzent

BUNBURY

Nur ein wahrer Ernst hat Sexappeal


Palazzo Keyfoto © Palazzo

PALAZZO

Ein Zirkus in vier hochadeligen Gängen


Josephine Bloéb, Tobias Artner © Alexi Pelekanos

Theaterwerkstatt NÖ

DIE FLUCHT OHNE ENDE

durch ein zerklüftetes Europa nach 1918


Noah Perktold,  Christoph Kohlbacher, Lisa-Maria Sommerfeld © Andrea Klem

Max Reinhardt Seminar

ANATOL

als vielseitiger Sucher nach so etwas wie Liebe


Bücher zur Bühne

Hermann Leopoldi

Hersch Kohn

 

eine Biographie

 

Lassen Sie mich in Ruhe

 

Lebenserinnerungen von Erni Mangold

 

Michael Heltau

 

Auf d´Nacht, Herr Direktor!

 

 

Karl Jeitler

 

In Frack und Lederhose

 

 

Wagner und Verdi

Eine Gegenüberstellung

GLAMOUR

Kostüme

Lois Lammerhuber

Der Magier von Bayreuth

Richard Wagner - sein Werk und seine Welt

Barry Millington

Giuseppe VERDI

Genie der Oper

Statistik